Erschienen: Altes Eisen in c’t #14/20

c't 14/2020, heise medien

c’t 14/2020, heise medien

In der gerade erschienenen Ausgabe #14/2020 von c’t – magazin für computertechnik, Europas größtem IT- und Tech-Magazin, wurde meine Science-Fiction-Kurzgeschichte Altes Eisen veröffentlicht. Das Heft gibt es wie gewohnt gedruckt und digital.

Darum geht’s in meiner Story: In einer nahen Zukunft bessern sich Rentner ihr maues Einkommen zum Teil dadurch auf, dass sie Nebenfiguren in angesagten Fantasy-Online-Rollenspielwelten wie meinen fiktiven Realms of Velamoja steuern, sodass sich die zahlenden echten Spieler und Abenteurer möglichst privilegiert vorkommen.

Mein betagter Ich-Erzähler Fred, der eine Stadtwächter-Nichtspielerfigur steuert, wird allerdings im echten Leben von ein paar fiesen Orks, ähm, Gangstern erpresst, damit er ihnen bei einem kriminellen Coup in der virtuellen Welt hilft …

Die Aumacher-Illustration zur Story, die ich schon Ende 2018 geschrieben habe (damals entstanden zwei, drei Near Future-Geschichten mit älteren Protagonisten, eine kommt nach den Mars-Themenbänden irgendwann auch noch im Magazin Exodus), stammt von Rudolf A. Blaha.

c't 14/2020: Meine Kurzgeschichte »Altes Eisen«

c’t 14/2020: Meine Kurzgeschichte »Altes Eisen«

Übrigens habe ich am 10. Juni – an dem meine Oma Geburtstag gehabt hätte – diese zur c’t-Story passende Miniatur bzw. Kürzestgeschichte auf Twitter geposted:

Story:
„Großmutter, warum hast du so große Augen?“, frage ich.
Meine Oma klappt den Visor ihres VR-Headsets hoch und blinzelt mich an.
„Damit ich dieser Ork-Horde besser in den Arsch treten kann!“
Ohne Zweifel: Oma ist die coolste Barbaren-Kriegerin in den Realms of Velamoja.

Ja, ich habe bisher durchgehalten, und auf Twitter gibt’s seit März jeden Tag eine Micro-Story.

Comments are closed.

Neu im Handel:
Sherlock Holmes und die Tigerin von Eschnapur
@MisterEndres

MICRO-STORY der Woche von Twitter:

Mord, Intrige oder der Hund der Baskervilles brachten uns nicht um unseren Schlaf.

Doch in dieser Nacht fanden Holmes und ich keine Ruhe.

Wir trafen uns im bebenden Salon von 221B.

„Was treiben die da unten bloß, Holmes?“

„Mrs. Hudsons Partys sind legendär, alter Knabe.“

Immer alle Storys auf Twitter @MisterEndres

Backlist:
Sherlock Holmes und die tanzenden Drachen
SHudUdT_sidebar1
DZvO_sidebar1
cw1_sidebar1
cw1_sidebar1
cw2_sidebar1
rachegeist_sidebar1