Best Artist Award-Nominierung für Mr. Kümmel

Timo ist nominiert

Timo Kümmel hat die meisten meiner bisherigen Bücher mit einem Cover versehen (angefangen 2008 bei »Der Preis des Lebens«, zuletzt 2021 »Sherlock Holmes und die Tigerin von Eschnapur«).

Außerdem darf/muss er sich seit Jahren als einer meiner wichtigsten Testleser durch meine gesamte Fiction lesen. Das ist anscheinend gut fürs Karma, denn nun wurde Timo vom Science Fiction Club Deutschland. e.V. für den Best Artist-Award der European Science Fiction Society nominiert.

Keine Ahnung, ob er meine Geschichten und Romane noch beta-lesen wird, wenn er einen internationalen Preis gewonnen hat, aber ich drücke ihm und seiner Kunst natürlich alle die Daumen!

Hier geht’s zu Timos Blog-Eintrag zur Nominierung.

Comments are closed.

Neu im Handel:
Sherlock Holmes und die Tigerin von Eschnapur
@MisterEndres

MICRO-STORY der Woche von Twitter:

Erinnerst du dich noch an die magischen Ponys? Wohin sind die eigentlich verschwunden?

Sie haben ihr Glitzern verloren.

Oh. Und deshalb wurden sie ...?

Was? Nein. Natürlich nicht. Sie zogen los, um es wiederzufinden.

Ach so. Und dann?

Dann wurde es hier ziemlich finster.

Immer alle Storys auf Twitter @MisterEndres

Backlist:
Sherlock Holmes und die tanzenden Drachen
SHudUdT_sidebar1
DZvO_sidebar1
cw1_sidebar1
cw1_sidebar1
cw2_sidebar1
rachegeist_sidebar1