Erschienen: Exodus 38

Exodus #38, 2018

Exodus #38, 2018

Zum ElsterCon am vergangenen Wochenende erschien die 38. Ausgabe des Science-Fiction-Magazins »Exodus«, das seit 1975 von René Moreau und Co. herausgegeben wird.

In der druckfrischen Nummer wartet meine Geschichte »Mundtot« über einen Computer-Spezialisten, der mit der Regierung zusammenrasselt, weil er zu viele digitale Hintertürchen auf den Geräten von Freunden und Kunden schließt.

Dazu kommen Storys von Herbert W. Franke, Uwe Post, Adrian J Walker, den Steinmüllers und anderen.

Die Galerie widmet sich diesmal der Kunst von Multitalent Michael Marrak, ein längerer Essay geht indes der Frage nach, wie politisch die deutsche Science Fiction momentan ist.

»Exodus« sieht als dickes A4-Paperback mit über 100 Seiten und farbigen Illustrationen nicht nur immer klasse aus – das Magazin ist und bleibt auch eine wichtige Plattform für meine SF-Kurzgeschichten: die nächste ist bereits für eine künftige Ausgabe eingetütet, derzeit arbeite ich an einer Story für den nächsten Themenband.

Also: Check it out.

Comments are closed.

Neu:

Sherlock Holmes und die tanzenden Drachen

Backlist:
killerscreek_sidebar1
cw1_sidebar1
cw2_sidebar1
rachegeist_sidebar1
SHudUdT_sidebar1
DZvO_sidebar1